Zahnprothesen effizient reinigen

Hast du gewusst, dass auch künstliche Zähne und Zahnersatz wie beispielsweise Zahnprothesen regelmäßig gereinigt werden müssen? Insbesondere Vollprothesen müssen sehr sorgsam gepflegt und gereinigt werden. Werden Zahnprothesen und Zahnersatz nicht regelmäßig gereinigt und von Speiseresten gesäubert, kann dies zu schweren gesundheitlichen Problemen führen. Die sogenannten Dritten benötigen ebenso viel Pflege wie deine echten Zähne. Wie du deine Zahnprothese und Zahnersatz effizient reinigen kannst, erklären wir dir in unserem heutigen Blogbeitrag.

 

Dritte Zähne und Prothesen perfekt reinigen

Gerade Vollprothesen und künstliche Zähne musst du so sorgsam wie deine echten Zähne reinigen und pflegen. Zahnprothesen sind zwar nicht direkt für Karies anfällig, allerdings kann sich das umliegende Zahnfleisch und Gewebe durch Ablagerungen und Keime entzünden. Schädliche Bakterien verursachen zudem Mundgeruch. Bei Teilprothesen solltest du besonders umsichtig sein, denn der Teil des Zahns, der nicht ersetzt wurde, ist besonders anfällig für Karies.

Um Prothesen und Zahnersatz vor schädlichen Keimen zu schützen, solltest du sie mindestens einmal am Tag einem intensiven Reinigungsprozedere unterziehen. Verwende dazu unsere emmi®-dent Ultraschallzahnbürste. Da sich handelsübliche Zahnpasta eher weniger zur Prothesenreinigung eignet, verwende auch unbedingt unsere spezielle Ultraschallzahncreme. Enthaltene Zusatzstoffe können Prothesen oder Zahnersatz nämlich aufrauen.

Neben dem richtigen Equipment solltest du auf die richtige Putztechnik achten. Bearbeite die Innen-und Außenseiten mit sanft kreisenden Bewegungen. Besonders wichtig sind hier die Zahnzwischenräume und auch die Zahninnenflächen. Um das tägliche Reinigungsritual zu unterstützen kannst du deine Prothese nach jeder Mahlzeit unter fließendem Wasser abspülen. Über Nacht eignet sich auch ein Reinigungsbad ideal.

 

Trotz Prothesenpflege die eigenen Zähne nicht vernachlässigen

Trotz sorgsamer Prothesenpflege solltest du die Pflege deiner eigenen Zähne nicht vernachlässigen. Pflegst du deine Prothese mit unserer emmi®-dent Ultraschallzahnbürste fällt dirdie Pflege deiner echten Zähen doppelt leicht. Hast du die Prothese aus deinem Mund genommen, kannst du das Zahnfleisch mit einem weichen Bürstenaufsatz und etwas Wasser sanft massieren.

Du förderst damit die Durchblutung und entfernst gleichzeitig Keime und Speisereste. Da Prothesen üblicherweise Druck auf das Zahnfleisch ausüben wird eine sanfte Massage deinem Zahnfleisch guttun. Deine eigenen Zähne kannst du ebenso sanft mit einer geeigneten Zahncreme reinigen. Bewege dazu unsere emmi®-dent Ultraschallzahnbürste mit sanften kreisenden Bewegungen über deine Zähne.

Einen weiteren wichtigen Punkt im Bereich der professionellen Prothesenreinigung bildet die regelmäßige zahnärztliche Kontrolle. Auch eine professionelle Zahnreinigung kann angebracht sein und deine Zahngesundheit fördern. Berücksichtigst du alle genannten Punkte, wirst du sehr lange Freude an deiner Prothese haben und deine eigenen Zähne lange erhalten.

 

Anmelden & 5€ sichern!
Jetzt anmelden
Jetzt Newsletter abonnieren und exklusive Vorteile nutzen!
Die Newsletter-Abmeldung ist jederzeit möglich!
5€
Newsletter