5 bezaubernde Geschenkideen zu Weihnachten

Weihnachten ist nicht nur die Zeit der Geschenke, sondern auch die Zeit mit dem größten Shopping-Stress. Schon Wochen vor dem Fest kreisen die Gedanken, was man wem schenken könnte. Spannend dabei ist auch die Frage, was kann man sich selbst Gutes tun? Um unter dem Christbaum mit den richtigen Geschenken zu punkten haben wir in unserem heutigen Blogbeitrag 5 bezaubernde Geschenkideen zu Weihnachten für dich zusammengetragen. Lass dich von unseren Ideen verzaubern und shoppe bequem von zuhause aus. 

 

Geschenkidee 1: Ultraschallzahnbürste verschenken

Tue Gutes und verschenke zu Weihnachten unsere emmi®-dent Ultraschallzahnbürste. Diese Geschenkidee zu Weihnachten klingt sicherlich erstmal ausgefallen, hat aber unglaublich viele Vorzüge. Schließlich verschenkst du nicht nur eine Zahnbürste, sondern in erster Linie Gesundheit. Menschen, die dir lieb sind, wissen Geschenke dieser Art zu schätzen. Auch wenn sie die Vorzüge erst bei regelmäßiger Verwendung bemerken.  

Bei unserer emmi®-dent Ultraschallzahnbürste handelt es sich um ein Geschenk, das die Zahnhygiene fördert und grundsätzlich auch vereinfacht. Die Anwendung ist einfach und unkompliziert zugleich. Die Reinigungsleistung unterscheidet sich aber deutlich von herkömmlichen Zahnbürsten. Bestens geeignet ist unsere emmi®-dent Ultraschallzahnbürste für deine Eltern und Großeltern. Bist du selbst Omi oder Opi eignet sich unsere emmi®-dent Kids Zahnbürste perfekt als Geschenk zu Weihnachten für die Kleinen. 

 

Mit unseren vorweihnachtlichen Angeboten kannst du nicht nur ein ausgefallenes Weihnachtsgeschenk verschenken, sondern auch noch bares Geld sparen. 

 

  • Metallic-Red + E2 Aufsätze + Mundwasser + 2x Kidszahncreme für 99€ 

  • Platinum Blau Basis Set + M2 Aufsätze + Mundwasser + 2x Kids Zahncreme für 150€  

 

Geschenkidee 2: Ultraschall Zahncreme Probier-Set verschenken

Auf der Suche nach ausgefallenen Weihnachtsgeschenken für deine Lieben sollte die Wahl unbedingt auf ein praktisches und originelles Geschenk fallen. Wenn du Menschen mit einer Kleinigkeit überraschen möchtest, die bereits eine unserer emmi®-dent Ultraschallzahnbürsten nutzen, können wir dir unser emmi®-dent Ultraschall Zahncreme Probier-Set empfehlen. Damit verschenkst du nicht nur vier Zahncremes in verschiedenen Geschmacksrichtungen, sondern auch Abwechslung im zahnhygienischen Alltag.  

 

Geschenkidee 3: Ultraschallzahnbürsten Aufsätze verschenken

Beschenkst du Menschen die bereits unsere emmi®-dent Ultraschallzahnbürste verwenden, bietet sich als kleines Geschenk auch unserer emmi®-dent Bürstenkopf Set an. Nutzer unserer emmi®-dent Ultraschallzahnbürste freuen sich immer über ergänzende Gadgets in Sachen Zahnhygiene.  

 

Geschenkidee 4: Ultraschallreinigungsgerät verschenken

Derzeit spielt Hygiene eine übergeordnete Rolle. Zur Desinfektion und Keimbefreiung empfehlen wir dir unsere emmi®-dent Ultraschallreinigungsgeräte zum Verschenken zu Weihnachten. Neben ihrer effektiven Reinigungsleistung überzeugen unsere emmi®-dent Ultraschallreinigungsgeräte durch ihre unkomplizierte und zeitsparende Anwendung.

https://www.emmi-dent.de/zubehoer/ultraschalllreinigungsgeraete/ 

 

Geschenkidee 5: Selbstgebackene Kekse

Selbstgebackene Kekse gelten als wahres Evergreen zu Weihnachten, schmecken und dürfen natürlich bei keiner Geschenkempfehlung fehlen. Daher unsere Empfehlung: Selbstgebackene Kekse verschenken. Vanillekipferl gelten als Klassiker in der Weihnachtsbäckerei und machen auch optisch etwas her. Unter dem Aspekt der Zahngesundheit kannst du sie auch völlig ohne Zucker backen. 

Für rund 50 Kekse benötigst du 200g Porridge, idealerweise zuckerfrei und mit Vanillegeschmack. 200g weiche Butter oder alternativ Margarine. 300g Mehl und 1TL Backpulver sowie 3 Eier und eine Prise Salz. Möchtest du das Rezept mit Zucker backen gib noch 90g Zucker hinzu, alternativ kannst du auch Honig oder Agavendicksaft verwenden.  

Schlage im ersten Schritt die Butter oder Margarine schaumig. Backst du die Kekse mit Zucker füge den Zucker hinzu und schlage die Butter oder Margarine schaumig auf. Füge im nächsten Schritt das Porridge, die Eier, das Mehl und Backpulver hinzu. Verknete den Teig mit einem Rührhaken. Wickle den Teig im nächsten Schritt in Frischhaltefolie ein und stelle ihn für eine Stunde kalt. Heize den Backofen auf 175 Grad Umluft vor. Portioniere den Teig auf Backpapier in die klassische Kipferlform oder drapiere ihn in eine entsprechende Backform. Backe die Kipferl für circa 15 Minuten auf mittlerer Schiene goldbraun.  

Verpacke deine selbstgebackenen Vanillekipferl in kleine Kartons oder Papiertüten.  

 

 

Anmelden & 5€ sichern!
Jetzt anmelden
Jetzt Newsletter abonnieren und exklusive Vorteile nutzen!
Die Newsletter-Abmeldung ist jederzeit möglich!
5€
Newsletter